Philosophie

ADIUPA - adiuvare Pflegeaktiv gGmbH


So viel Wert hat Pflege

Jeden kann es treffen! Jeder kann auf einmal auf die Hilfe andere angewiesen sein – sei es durch eine Erkrankung, einen Unfall oder im hohen Alter, wenn Körper oder Geist ein eigenständiges Leben nicht mehr erlauben. Sogar ein traumatisches Erlebnis kann einen Menschen abhängig von Hilfe von außen machen. Wir von Adiuvare wissen das. Darum ist es so wichtig jedem einzelnen Menschen mit Würde und Respekt zu begegnen und ihm die effektivste Pflege zukommen zu lassen.
Es könnte ein Fremder sein, der Hilfe braucht, aber auch ein Nachbar, ein Arbeitskollege oder sogar man selbst, der Partner oder das eigene Kind.
Wir sehen es als unsere Aufgabe an, das Verständnis für den Wert qualitativ hochwertiger Pflege zu fördern. Das bedeutet auch die Leistung zu verdeutlichen, die Pflegepersonal für uns in Deutschland vollbringt. Ebenfalls möchten wir das Verständnis für Betroffene in der Gesellschaft fördern. Darum sind wir für alle Menschen in allen Lebenslagen da, die Hilfe benötigen.

Transparenz und Unabhängigkeit

Wir gehören uns selbst.
Der Verein ist 100%iger Gesellschafter der adiuvare Pflegeaktiv GmbH. Das bedeutet wir sind unabhängig und unparteiisch. Wir handeln immer vollkommen unabhängig von Herkunft, Konfession oder Hintergrund eines Betroffenen.
Als eingetragener Verein bieten wir Spendern transparente Projekte.
Sämtliche Ergebnisse und Fortschritte die aus unseren Investitionen in Wirtschaft, Forschung und Bildungsmaßnahmen hervorgehen, werden detailliert und für jeden einsehbar veröffentlicht.

Nachhaltigkeit für die Zukunft

Wir glauben an eine Utopie, für einander und miteinander.
Gemeinsam haben wir als Ziel eine gemeinnützige Bürgerstiftung zu werden, welche die Qualität der Pflege in Deutschland nachhaltig fördert.
Dafür werden Projekte offensiv angepackt, unter anderem in Pflegewissenschaft und –Forschung an Universitäten investiert, sowie der Nachwuchs in der beruflichen Pflege gefördert um die stetig wachsenden Anforderungen der Zukunft bewältigen zu können.
Die adiuvare Pflegeaktiv GmbH steht in direkter Kooperation mit regionalen und überregionalen Krankenkassen, Trägern der Sozialhilfe, Rentenversicherungen und sämtlichen Behörden, etc.

Aus voller Überzeugung

Durch jahrelange, positive sowie eben auch negative Erfahrungen mit dem deutschen Pflegesystem beschlossen die Gründer von adiuvare Pflegeaktiv tätig zu werden. Wir arbeiten aus voller Überzeugung, dass egal, ob schwere psychische Erkrankungen, hohes Alter oder körperliche Benachteiligungen; jeder Mensch hat es verdient zu leben.
Mit der gleichen Entschlossenheit stehen wir hinter jedem einzelnen Mitglied unseres Vereins. Denn jedes Rad ist essenziell wichtig, für das Rundlaufen der Maschine.

Wer rettet den Helden?

Einen geliebten Menschen pflegen müssen oder mitbekommen wie ein guter Freund mit einer seelischen Erkrankung kämpft belastet. Und obwohl wir uns gerne um unsere Mitmenschen kümmern, brauchen auch die guten Samariter unter uns ab und an eine Pause und ein Ohr.
„Alle Menschen, in allen Lebenslagen“, beinhaltet auch diejenigen, die sich selbstlos aufopfern, für ihre Ehepartner, Eltern, Kinder oder Freunde.
Wir sind davon überzeugt, dass die Helden unserer Gesellschaft ebenfalls Beistand verdient haben, wenn sie ihn benötigen.
Aus diesem Grund haben wir ein Angehörigen-Telefon eingerichtet, dass vierundzwanzig Stunden am Tag kostenfrei erreichbar ist. Ist nähere Unterstützung gewünscht bieten wir Gesprächsgruppen an, in denen Angehörige sich austauschen können.
Weil ehemals oder aktuell pflegende Angehörige am besten wissen, wie Sie in bestimmten Situationen reagieren sollten.

Große Träume, die keine Träume bleiben sollen.

Damit wirklich jeder profitieren kann, arbeiten wir daran eine flächendeckende Pflegeinfrastruktur zu etablieren. Bundesweit sollten Betroffene die Möglichkeit haben, ohne einen weiten Weg auf sich nehmen zu müssen, Hilfe in Anspruch nehmen zu können.